K

Geschichte

1806
Gründung der Druckerei  vom Buchdruckgesellen Fabian Beynhauer

1806
Abkauf der Druckerei vom Drucker Tomáš Václav Antonín Prochaska

1848
Gründung einer Niederlassung in Bielsko-Biała

Das Ende des 19. Jahrhunderts
Eine der größten und modernsten Druckereien in Österreich-Ungarn

1883
Beförderung der Druckerei zur kaiserlich-königlichen Versorgungsfirma mit der Bezeichnung K.K. Hofdruckerei
(K. und Hofbuchdruckerei)

1894
Einführung  des ersten Stereotyps auf dem tschechischsprachigen Gebiet

1900
Einführung der Schriftgießerei und Galvanoplastik

1925
Einführung des Offsetdrucks

1931
Einführung der Setzmaschinen der Marke Linotype

1949
Druckerei als Teil des Unternehmens Tiskařské závody Svoboda, n. p., Praha. Im Rahmen der weiteren Umstrukturierung später als Teil des Unternehmens Ostravské tiskárny, n.p., Ostrava  und n.p. Tisk – knižní výroba, Brno


tel.: +420 558 761 311
fax.: +420 558 711 536
info@tesinskatiskarna.cz
www.tesinskatiskarna.cz

Štefánikova 1828/2
737 01 Český Těšín
Czech Republic

IČO: 45193525
DIČ: CZ45193525

Die Website verwendet Dienste, analysiert den Datenverkehr und personalisiert Cookies. Durch die Interaktion mit der Website stimmen Sie dem zu.